Gewinnspiele

Aktuelles Gewinnspiel auf Facebook und Instagram:

Der Gewinner erhält:

  • Zwei Ehrenkarten für jeweils eine Vorstellung in einem der FORUM Cinemas (Offenburg, Rastatt oder Lahr)
  • Einen Verzehrbon über 15,-€, einlösbar an einem der beiden Veranstaltungstagen des Rover Open Air 2019.

Teilnahmevoraussetzung:

  • Der Beitrag, in dem das Gewinnspiel bekanntgegeben wurde, muss mit einer "Gefällt mir" - Markierung auf Facebook oder Instagram bewertet werden. Ob der Gewinner via Facebook oder Instagram ausgelost wird, entscheiden wir per Münzwurf. Wer den Beitrag auf beiden Plattformen mit "Gefällt mir" markiert, hat demnach doppelte Chancen auf den Gewinn.

Teilnahmeschluss und Bekanntgabe des Gewinners:

  • Montag, den 24.06.2019 um 18:00 Uhr MESZ

Der Gewinner wird noch am Tag des Teilnahmeschlusses kontaktiert. Der Gewinner erhält den Gewinn nach Vorlage seines Personalausweises bei der Einlasskontrolle an einem der beiden Veranstaltungstage des Rover Open Air 2019.

Teilnahmeinformationen und -bedingungen gemäß § 6 Nr. 1 Abs. 4 Telemediengesetz (TMG):

1.) Informationen über den Veranstalter und die Teilnahmebedingungen

  1. Veranstalter jedweder Gewinnspiele ist Manuel Berg, Waldstraße 21a, 77767 Appenweier in Vertretung für das Rover Open Air 2019.
  2. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren.
  3. Teammitglieder, Künstler des Rover Open Air 2019 sowie Mitarbeiter von Unternehmen, die als Sponsor des Rover Open Air 2019 auftreten, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  4. Gewinnt eine teilnahmeberechtigte Person ein Gewinnspiel, so ist diese Person von der Teilnahme an weiteren Gewinnspielen des Veranstalters ausgeschlossen.
  5. Der Veranstalter lost zufällig den/die Gewinner aus.
  6. Alle teilnahmeberechtigten Personen haben bei dem in Punkt 1.5 beschriebenen Auslosen gleiche Chancen auf Gewinn.
  7. Eine Erhöhung der Gewinnchancen einer teilnahmeberechtigten Person ist ausgeschlossen. Der Veranstalter weißt darauf hin, dass auf entsprechende Anfragen nicht eingegangen wird.
  8. Gewinnt eine nicht teilnahmeberechtigte Person, so behält sich der Veranstalter vor, nach Punkt 1.5 erneut zufällig zu losen.
  9. Auf Punkt 1.8 treffen auch Personen zu, die nach den Punkten 1.3, 1.4, 1.14 und 2.5 von der Teilnahme ausgeschlossen sind.
  10. Der Veranstaler gibt bei jedweden Gewinnspielen auf der jeweiligen Social-Media-Plattform, die zum Austragen des entsprechenden Gewinnspiels verwendet wird, die für das Gewinnspiel gültige Teilnahmevoraussetzung (beispielsweise eine "Gefällt mir" - Markierung) bekannt.
  11. Teilnahmeberechtigt sind bei jedweden Gewinnspielen nur Personen, die die Teilnahmevoraussetzung nach Punkt 1.10 erfüllen.
  12. Nach Ablauf der Teilnahmefrist nach Punkt 1.13 gibt der Veranstalter den/die Gewinner des entsprechenden Gewinnspiels auf allen Social-Media-Kanälen des Veranstalters bekannt. Es erfolgt eine Aufforderung zur Kontaktaufnahme des Gewinners mit dem Veranstalter. Der Gewinner hat anschließend Anspruch auf den ausgeschriebenen Gewinn, es sei denn, der Veranstalter macht von seinem in Punkt 3.1 erläuterten Recht gebrauch.
  13. Der Veranstalter gibt bei jedweden Gewinnspielen auf der jeweiligen Social-Media-Plattform, die zum Austragen des entsprechenden Gewinnspiels verwendet wird, die für das Gewinnspiel gültige Teilnahmefrist bekannt.
  14. Erfolgt innerhalb von 24 Stunden nach der Bekanntgabe des Gewinners nach Punkt 1.12 keine Kontaktaufnahme der entsprechenden Person mit dem Veranstalter, so behält sich dieser vor, nach Punkt 1.5 erneut zufällig zu losen.
  15. Im in Punkt 1.14 beschriebenen Fall erlischt der Anspruch des ursprünglichen Gewinners auf den Gewinn, nachdem ein neuer Gewinner nach Punkt 1.5 sowie Punkt 1.14 gelost wurde.
  16. Der Veranstalter behält sich vor auch Personen, die von den in Punkten 1.2 und 1.3 erläuterten Bedingungen nicht betroffen sind, ohne Angaben von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.
  17. Trägt der Veranstalter ein Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit weiteren Personen oder Unternehmen aus, so verpflichtet sich der Veranstalter zur Bekanntgabe dieser Zusammenarbeit.
  18. Verzichtet eine teilnahmeberechtigte Person als Gewinner eines Gewinnspieles auf den Gewinn, so lost der Veranstalter nach Punkt 1.5 erneut.

2.) Informationen über personenbezogene Daten

  1. Alle im Rahmen jedweder Gewinnspiele erhobenen personenbezogenen Daten dienen ausschließlich zur Abwicklung des entsprechenden Gewinnspiels.
  2. Alle im Rahmen jedweder Gewinnspiele erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Bekanntgabe der entsprechenden Gewinner, spätestens jedoch nach Abschluss der Veranstaltung Rover Open Air 2019, durch den Veranstalter nicht mehr weiter gespeichert.
  3. Mit der Teilnahme erklärt sich die jeweilige teilnahmeberechtigte Person mit allen hier aufgeführten Punkten sowie mit der Veröffentlichung ihres Vor- und Zunamens zur Bekanntgabe im Falle eines Gewinnes einverstanden.
  4. Durch Kontaktaufnahme mit dem Veranstalter (siehe Punkt 1.1) kann eine Person auf Wunsch jederzeit aus jedweden Gewinnspielen austreten und somit die Einverständniserklärung nach Punkt 2.3 ohne Angabe eines Grundes zurückziehen.
  5. Eine Teilnahme an jedweden Gewinnspielen des Veranstalters ohne Einverständnis mit den hier aufgeführten Punkten ist nicht möglich; das Zurückziehen des Einverständnisses durch eine Person hat immer das Erlischen der Teilnahmeberechtigung dieser Person zur Folge.
  6. Alle durch das Rover Open Air 2019 ausgetragenen Gewinnspiele finden ausdrücklich unabhängig von der jeweiligen Social-Media-Plattform, die zum Austragen des entsprechenden Gewinnspiels verwendet wurde, statt.
  7. Personenbezogene Daten sammelt im Rahmen jedweder Gewinnspiele der Veranstalter, nicht jedoch die jeweiligen Social-Media-Plattform, die zum Austragen des entsprechenden Gewinnspiels verwendet wurde.

3.) Weitere Informationen

  1. Der Veranstalter behält sich vor, jederzeit Änderungen bezüglich jedweder Gewinnspiele und deren Teilnahmebedingungen vorzunehmen oder Gewinnspiele vor der ursprünglich angegebenen Teilnahmefrist ohne Angabe von Gründen zu beenden.
  2. Werden im Rahmen eines vom Veranstalter ausgetragenen Gewinnspiels Freikarten für die Veranstaltung Rover Open Air 2019 zum Gewinn ausgeschrieben, so berechtigen diese die vom Gewinner angegebene Person(en) zum kostenfreien Eintritt. Genannte Personen haben nur Anspruch auf kostenfreien Eintritt, wenn sie im Rahmen der Einlasskontrolle einen gültigen Personalausweis vorzeigen können.
  3. Werden im Rahmen eines vom Veranstalter ausgetragenen Gewinnspiels Freikarten für die Veranstaltung Rover Open Air 2019 zum Gewinn ausgeschrieben, so sind die vom Gewinner angegebenen Personen, die den kostenfreien Eintritt in Anspruch nehmen, nicht von der geltenden Hausordnung der Veranstaltung befreit. Die Teammitglieder des Rover Open Air 2019 behalten sich vor, den Person(en) bei Verstößen gegen die geltende Hausordnung der Veranstaltung ein Hausverbot zu erteilen.
  4. Werden im Rahmen eines vom Veranstalter ausgetragenen Gewinnspiels Freikarten für die Veranstaltung Rover Open Air 2019 zum Gewinn ausgeschrieben, so gelten diese als personalisiert und sind ab dem Zeitpunkt nicht mehr übertragbar, zu dem der Gewinner dem Veranstalter die Namen der Personen mitteilt, die den kostenfreien Zugang zu der Veranstaltung erhalten sollen.
  5. Werden im Rahmen eines vom Veranstalter ausgetragenen Gewinnspiels Verzehrbons für die Veranstaltung Rover Open Air 2019 zum Gewinn ausgeschrieben, so weißt der Veranstalter darauf hin, dass gemäß § 9 Nr. 1 Abs. 1-2 JuSchG sowie § 9 Nr. 2 JuSchG keine alkoholischen Getränke an Minderjährige ausgeschenkt werden (siehe Punkt 3.3 - geltende Hausordnung).
  6. Eine Auszahlung von Geld oder anderen Wertgegenständen als Ersatz für den ausgeschriebenen Gewinn ist auch auf Wunsch des Gewinners nicht möglich. Der Veranstalter weißt darauf hin, dass auf entsprechende Anfragen nicht eingegangen wird.
  7. Alle ausgeschriebenen Gewinne bleiben Eigentum des Veranstalters, bis eine teilnahmeberechtigte Person als Gewinner bekanntgegeben wurde und den Gewinn beansprucht hat. Handelt es sich bei dem Gewinn um Freikarten oder Verzehrbons für die Veranstaltung Rover Open Air 2019, so bleiben diese bis zur Übergabe an den Gewinner nach Punkt 3.2 Eigentum des Veranstalters.
  8. Gewinne dürfen nicht an andere Personen weiterverkauft werden.
  9. Stellt der Veranstalter die Absicht eines Gewinners fest, den Gewinn weiterzuverkaufen, so behält sich der Veranstalter vor, den Gewinn ungültig bzw. wertlos zu machen (trifft zu, wenn es sich bei dem Gewinn um Freikarten oder Verzehrbons für die Veranstaltung Rover Open Air 2019 handelt).
  10. Werden im Rahmen eines vom Veranstalter ausgetragenen Gewinnspiels Freikarten für die Veranstaltung Rover Open Air 2019 zum Gewinn ausgeschrieben, so haben die nach Punkt 3.2 zum freien Eintritt berechtigten Personen keinen Anspruch auf Eintritt mehr, wenn der Veranstalter über eine allgemeine Einlasssperre, beispielsweise wegen vollständiger Auslastung der Veranstaltung, entscheidet.
  11. Im in Punkt 3.3. beschriebenen Falle eines durch ein Teammitglied erteilten Hausverbotes erlischt die den vom Gewinner angegebenen Personen erteilte Berechtigung über kostenfreien (Wieder-)Eintritt.